IWR - Simulation and Optimization

Home | Research | Teaching | People | Grants | Open Positions | Internships | Conferences | Publications | Local | Links |
printer
SimOpt

Home
Research
Teaching
    [Mathematik B für Molekulare Biotechnologie]
People
Grants
Open Positions
Internships
Conferences
Publications
Local
Links

Mathematik B für Molekulare Biotechnologie

Dies ist die Fortsetzung der Vorlesung Mathematik A für Molekulare Biotechnologie im Wintersemester 2003/04.

Dozent: Dr. Stefan Körkel
Semester: Sommersemester 2004
Wochenstunden: 4+2
Beginn: Montag, 19.4.2004
Zeit: Montag, 11-13 Uhr und Freitag, 10-12 Uhr
Ort: Seminarraum 20, INF 327
Fortsetzung: nein

Zielgruppe:
Studierende des Studiengangs "Molekulare Biotechnologie", zweites Semester

Voraussetzungen:
Mathematik A für Molekulare Biotechnologie bzw. gleichwertige Kenntnisse

Sprechstunde des Dozenten:
Dienstag 11-12 Uhr und Donnerstag 11-12 Uhr (Raum 414, INF 368)
oder nach Vereinbarung (Tel 548895 oder per email)

Scheinkriterien:
Im Semester werden zwei Klausuren geschrieben. Die Vorlesung gilt als erfolgreich abgeschlossen, falls bei den beiden Klausuren zusammen mindestens 50% der Gesamtpunkte erreicht werden. Dabei werden beide Klausuren mit je 50% gewertet. Der Erwerb des Scheines gibt 5 CP.

Neben dem Schein zur Vorlesung gibt es auch einen Übungsschein, der zusätzliche 3 CP gibt. Jede Woche wird ein Übungsblatt ausgeteilt, das während einer Woche bearbeitet werden soll. Sind am Ende insgesamt 50% aller erreichbaren Punkte erreicht, gelten die Übungen als bestanden. Der Besuch der Übungen wird - zum Verständnis des Stoffes und zur Vorbereitung der Klausuren - wärmstens empfohlen.

Für beide Scheine gibt es jeweils eine Note, diese dient aber nur der Selbstüberprüfung und geht nicht in die Gesamtnote des Studiums ein.

Klausuren:
Erste Klausur: Dienstag, 8. Juni, 10:00-12:00 Uhr, Seminarraum 20, INF 327
Klausur (postscript) (pdf)
Musterlösung (postscript) (pdf)
Klausur Nachtermin 1 (postscript) (pdf)
Klausur Nachtermin 2 (postscript) (pdf)

Zweite Klausur: Montag, 19. Juli, 11:00-13:00 Uhr, Seminarraum 20, INF 327
Klausur (postscript) (pdf)
Musterlösung (postscript) (pdf)

Alle Übungsblätter und Klausuren in einem Dokument (postscript) (pdf)

Übungsgruppen:
Gruppe 1: Dienstag, 11-13 Uhr, Seminarraum 20, INF 327, Tutor: Bärbel Janssen
Gruppe 2: Donnerstag, 11-13 Uhr, Seminarraum 14, INF 306, Tutor: Carmen Ellsässer

Übungsblätter:
Blatt 1 (postscript) (pdf) Abgabe: 26.4.
Blatt 2 (postscript) (pdf) Abgabe: 3.5.
Blatt 3 (postscript) (pdf) Abgabe: 10.5.
Blatt 4 (postscript) (pdf) Abgabe: 17.5.
Blatt 5 (postscript) (pdf) Abgabe: 24.5.
Blatt 6 (postscript) (pdf) Abgabe: 31.5.
Blatt 7 (postscript) (pdf) Abgabe: keine
Blatt 8 (postscript) (pdf) Abgabe: 14.6.
Blatt 9 (postscript) (pdf) Abgabe: 21.6.
Blatt 10 (postscript) (pdf) Abgabe: 28.6.
Blatt 11 (postscript) (pdf) Abgabe: 5.7.
Blatt 12 (postscript) (pdf) Abgabe: 12.7.
Blatt 13 (postscript) (pdf) Abgabe: keine

Alle Übungsblätter und Klausuren in einem Dokument (postscript) (pdf)

Inhalt der Vorlesung:

  • Lineare Algebra II: Determinanten, Eigenwerte, Ähnlichkeit, Skalarprodukte, Orthogonalität
  • Analysis II: Integration
  • Wahrscheinlichkeitstheorie
  • Statistik
  • Analysis III; Analysis im R^n
  • Dynamische Systeme
  • Literatur:

  • Moritz Diehl und Torsten Fischer. Skript zur Mathematik für Molekulare Biotechnologie (für erstes und zweites Semester). Download hier.
  • Weitere Literatur siehe Literaturempfehlungen im Skript
  • und in der Vorlesung.

  • [ Top | Home]

    Last Modified By: koerkel / kloepfer
    Last Update:2010-12-03
    Webmaster:
     
    © Copyright Universität Heidelberg |  Impressum |  Datenschutzerklärung